Back to Normal?

Hier finden Sie meinen Artikel veröffentlicht im Magazin „SENATE – Magazin für eine weltweite, ökosoziale Marktwirtschaft“, Ausgabe 1/2020 Von Sustainibility zu Thrive-Ability – zu Sinn, Freude und Erfüllung Eine Einladung zur Nachdenklichkeit Seit vielen Tagen beschäftigt mich das Schreiben dieses Artikels. Ich bekam die Einladung, zum „Wiederaufbau“ Mut zu machen. Das kann ich nicht, verzeihen […]

Read More

EVERY LIFE MATTERS oder Eine Begegnung der dritten Art

(Eine „Begegnung der dritten Art“ ist eine Begegnung mit einem unbekannten Flugobjekt und dessen Insassen:-))   Die Begegnung: Auf dem Weg zu einem Interspar in meiner Nähe saß seit meiner Zeit in Wien beinahe jeden Tag, Monat bis Samstag, ein Mann auf einem Fahrradständer, bettelnd, ungepflegt, der Kopf geneigt – vor sich hin murmelnd. Dieser […]

Read More

CHILE UND CHINA – WELCHE HEITERKEIT!

Ich stehe an der Bushaltestelle in der Nähe meines Zuhauses. Es ist kalt, ein wenig grau – und ich bin köstlich gestimmt – einfach so. Ich lächle einem Herrn zu, der frierend mit seinem Fahrrad an der Haltestelle steht. Er ist ein wenig dunkelhäutig – bärtig – und scheint unser Wetter im Winter als besonders […]

Read More

EINE SCHEINBARE LÜCKE

Es ist eine lange Zeit zwischen dem letzten Blog und der heutigen Eintragung vergangen. Viele Menschen empfinden diesen Abstand als eine Lücke, etwas, das unterbricht – fehlt. Und nach meiner Erfahrung ist es genau umgekehrt und daher will ich darüber berichten: Ich wollte bereits Anfang des letzten Jahres meine Arbeit in Wien, meine Website – […]

Read More

Wien – Fußgängerzone – Reines Staunen: Wer spielt?

Durch Zufall bin ich gestern Nacht noch in die Fußgängerzone Wiens nahe der Oper spaziert.Plötzlich klingen Geigentöne an mein Ohr, fein noch, aber deutlich. Und ziehen mich magisch an. Ich treffe auf eine Gruppe von Menschen, etwa 80 – 100 Menschen. Sie sitzen zum Teil im Kreis auf dem Boden, vor allem junge Menschen. Alle lauschen […]

Read More

Silberreiher: 15. Juli 2018

Ich bin im Richmond Park  – die Luft frisch, tiefer Atem – ich gehe freier und freier, meine Arme schwingen, mein Blick bewegt. Am Fluß ein wunderbares Erlebnis: Ich bleibe atemlos stehen – vor mir – ein Silberreiher. Er steht bewegungslos im sanften Licht – die Silhouette wundervoll geschwungen – Scherenschnitt des Lichts. Ein Mann […]

Read More

Inclusive – oder „Alles Eins“

Ich sitze in Fortnum and Mason’s zum Mittagessen, einfach so, um mich zu verwöhnen. Ein exklusives Restaurant, Schönheit, altes Holz, Samtpolster – die Kellner und Kellnerinnen ein Ballett, beflissen zu dienen. Das Essen absolut köstlich, frisch – eine Freude. Jeder Teller ein Gesamtkunstwerk. Um mich herum wohl-habende Menschen. Damen nach dem Einkauf – neben ihnen […]

Read More

Begegnung im Lift zur U-Bahn Wien-Mitte

Heute bin ich in den Lift zur U3 in Wien-Mitte eingestiegen. Ich war fröhlich gestimmt, habe gerade meine Tochter besucht, geplaudert, sie umarmt… Die Situation war nichts Besonderes – der Lift sehr eng, die Menschen einander „im Weg“. Ich habe mich zuerst mit dem Satz “Vielen Dank, dass Sie mir Platz gemacht haben.“ bei einem […]

Read More